World of Knowledge

Über Elsevier

Auf einen Blick

Elsevier ist ein führender Informationsdienstleister für die Bereiche Wissenschaft, Gesundheit und Technologie. Wir unterstützen dabei, bessere Entscheidungen zu treffen, Patienten besser zu versorgen, sowie zukunftsweisende Entdeckungen zu tätigen.

Wir bieten webbasierte, digitale Lösungen – wie zum Beispiel ScienceDirect, Scopus, Evolve, Knovel, Reaxys and ClinicalKey – und publizieren über 2.500 Fachzeitschriften sowie über 33.000 Bücher.

Das Unternehmen gehört zur Reed Elsevier Group PLC, einem weltweit führenden Anbieter von professionellen Informationslösungen in den Bereichen Wissenschaft, Medizin und Recht sowie Risiko und Business. Die Reed Elsevier Group PLC ist ein gemeinsames Unternehmen von Reed Elsevier PLC und Reed Elsevier NV. Die Ticker-Symbole sind REN (Euronext Amsterdam), REL (London Stock Exchange), RUK und ENL (New York Stock Exchange).

Elsevier Mission

Mission

Führender Wegbereiter für wissenschaftlichen, technischen und medizinischen Fortschritt

Unsere Kunden leisten bedeutsame Arbeit und wir sind in einer einzigartigen Position, unseren Kunden die „Kunst des Möglichen“ zu zeigen.

Seit über 130 Jahren teilen wir ihr Engagement für bahnbrechende wissenschaftliche, medizinische und technische Fortschritte. Wir können ermessen, in welchen Welten Krankenhausärzte, Pädagogen, Akademiker und für Unternehmen tätige Forscher arbeiten, welche Ergebnisse sie erzielen wollen und welchen Herausforderungen sie sich dabei gegenüberstehen.

Wir sind dafür verantwortlich, diese Einsichten dazu einzusetzen, hoch-effektive Lösungen zu entwickeln, die es unseren Kunden ermöglichen, das ungeheure Informationspotenzial zu nutzen, um wissenschaftliche, medizinische und technische Fortschritte zu erzielen, die sie allein nicht erreichen könnten, und zu antizipieren, wie unsere Kunden in Zukunft Informationen verwenden möchten. Das verstehen wir unter unserer Führungsrolle als „Wegbereiter“.

uber elsevier Unternehmerische Verantwortung

Unternehmerische Verantwortung

Als weltweit führendes Verlagshaus für Wissenschaft, Technik und Medizin kanalisieren wir unserer Wissen und unserer Stärken, um Communitys auf der ganzen Welt dabei zu unterstützen, Wissenschaft und Gesundheitswesen zu verbessern. Dies leisten wir in Zusammenarbeit mit den globalen wissenschaftlichen und medizinischen Communitys.

Elsevier Unternehmensgeschichte

Unternehmensgeschichte

Das moderne Verlagshaus Elsevier wurde im Jahr 1880 gegründet. Von einem kleinen holländischen Verlag, der sich dem Wissen des Altertums widmete, entwickelte sich Elsevier zu einem internationalen Multimedia-Publisher mit über 20.000 Produkten für pädagogische und professionelle wissenschaftliche und medizinische Communitys weltweit. Der Name Elsevier stammt vom ursprünglichen Haus Elzevir, einem holländischen Verlagshaus, das im Jahr 1580 gegründet wurde.

Die Historie von Elsevier zeigt, wie oft das Unternehmen Partnerschaften eingegangen ist, um Wissenschaft und Medizin zu fördern. Diese Kooperationen mit einer Reihe von wissenschaftlichen Pionieren – von Jules Verne bis Stephen W. Hawking – schufen die Grundlage für wissenschaftliches und medizinisches Publizieren.

Die Bemühungen dieser Männer und Frauen, die sich für die Verbreitung und Nutzung wissenschaftlichen und medizinischen Wissens engagierten, waren gleichermaßen kritisch – die Herausgeber, Drucker, Bibliothekare, Krankenschwestern, Ärzte, Ingenieure, Dokumentare und Unternehmer standen im Zentrum der wissenschaftlichen und medizinischen Verlagsarbeit.

Unsere Beziehungen zu anderen herausragenden Verlegern wie North Holland, Pergamon, Mosby, W.B. Saunders, Churchill Livingstone und Academic Press trugen ebenfalls wesentlich zu unserem Erfolg bei. Dazu gehört auch die Übernahme des medizinischen Fachverlages Urban & Fischer im Jahre 2003. Dies sind nur einige der Unternehmen, die nun zur Familie Elsevier gehören und jeweils ihre eigene reiche Geschichte mitbringen. Während der Konzern sich weiterentwickelt, bleibt unser Gründungsmotto bestehen: Non Solus – Nicht allein.

Elsevier Geschäftsbereiche

Geschäftsbereiche

Professional Solutions

bietet Informationslösungen für die pharmazeutische Industrie und Medizintechnik.

Mehr zu Professional Solutions

Elsevier Health Analytics ist ein Think Tank und Vorreiter auf dem Gebiet Predictive Analytics und Data Mining.

Mehr zu

Elsevier Health Analytics

Publishing

Der Bereich Publishing verlegt jedes Jahr über 100 neue Buchtitel, über 50 wissenschaftliche Fachzeitschriften sowie, mit deutlich steigendem Anteil, elektronische Services für unsere Kunden.

Education

entwickelt aktuelle Tools und Inhalte, die es Universitäten und Schulen ermöglichen, das neueste medizinische Wissen mit stets aktuellem Lernmaterial und modernsten Lernmethoden vermitteln.

Clinical Solutions

Die klinischen Lösungen von Elsevier unterstützen medizinische Fachkräfte im Alltag. Die Lösungen mit hochwertigen Inhalten können in den klinischen Arbeitsablauf und in EHR-Systeme integriert werden. Dies ermöglicht die Gewährleistung einer effizienten, wirtschaftlich soliden Versorgung.

Marketing & Vertrieb

sorgen für eine gezielte Kommunikation der Angebote im Markt, im Elsevier Webshop, sowei bei unseren Kommunikationspartnern und Vertriebspartnern im Buchhandel.